Skip to main content

Für bessere Interoperabilität von Leittechnik

Gemeinsam an einem Strang

OI Infotag in Frankfurt

29.10.2019 | Energie

Zu einem Infotag waren die Kunden der beteiligten Hersteller der OpenInterface Initiative geladen. In der „Frankfurter Botschaft“ kamen fast 20 interessierte Vertreter aus der Energiewirtschaft und von Beratungsunternehmen zusammen. Die Initiative präsentierte in verschiedenen Vorträgen zunächst einige Grundlagen zur IEC 61970/61968 und dann ihren Arbeitsstand an CIM-Profilen für Strom, Gas, Wasser und Fernwärme. Auch ein Ausblick auf Projekte wurde gegeben. Im Downloadbereich können die Präsentation heruntergeladen werden.

OpenInterface möchte das Know-how und die Erfahrungen der Mitwirkenden zusammenbringen und darauf basierend Architekturen, Schnittstellen und Formate definieren. Und zwar auf Basis des internationalen CIM-Standards IEC 61970 und 61968. Daten aus dem GIS-System lassen sich damit einheitlich in das Netzleitsystem importieren.